Sirene Screamer als Universallösung
mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten

Sirene Screamer als Universallösung
mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten

Sirene Screamer als Universallösung
mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten

zeriav_01

Mobile Industrievorrichtungen

Obwohl die Anwendung der integrierten elektronischen Sirene Screamer eine Universallösung ist, findet sie ihre häufigste Anwendung in der Industrie. Kompakte Abmessungen und Positionierung der Elektronik in einem widerstandsfähigen Schallgehäuse aus Aluminiumlegierung bestimmen diese zur Anwendung in verschiedenen mobilen Industrieanlagen, die Menschen in der Umgebung gefährden können (an Kränen, Gabelstaplern, Lkw´s u.a.). Die Kunden können eine Sirene mit einfacher manueller Tastenbedienung in der Kabine des Bedienpersonals der mobilen Vorrichtung, mit Fernbedienung, die außerhalb der mobilen Vorrichtung positioniert ist oder mit komplexem Steuerpult im Steuerzentrum auswählen.

 

Lärmbelastete Betriebsstätten und Baustellen

Fast in allen Industriebranchen treffen wir auf eine hohe Lärmbelastung. Das sind vor allem Eisenbahndepots, Baustellen, Betriebsstätten zur Steinbearbeitung oder Metallbearbeitung, wo ein üblicher 100 V Rundfunk mit seiner Leistung nicht ausreichend ist. Diese Positionen lassen sich problemlos mit der integrierten Sirene Screamer beschallen. Zur Abdeckung größerer Flächen oder abgetrennter Räume in Produktionshallen kann ein einfaches Warn- und Beschallungssystem gebildet werden, das aus einigen Sirenen besteht. Auf Baustellen und in anderen komplexen Räumen, wo eine ausreichende Kabelinstallation zu kompliziert oder unmöglich wäre, schätzen die Kunden bestimmt die Anwendung von ergänzenden Modulen zur drahtlosen Kommunikation.

Mobile Industrievorrichtungen

Obwohl die Anwendung der integrierten elektronischen Sirene Screamer eine Universallösung ist, findet sie ihre häufigste Anwendung in der Industrie. Kompakte Abmessungen und Positionierung der Elektronik in einem widerstandsfähigen Schallgehäuse aus Aluminiumlegierung bestimmen diese zur Anwendung in verschiedenen mobilen Industrieanlagen, die Menschen in der Umgebung gefährden können (an Kränen, Gabelstaplern, Lkw´s u.a.). Die Kunden können eine Sirene mit einfacher manueller Tastenbedienung in der Kabine des Bedienpersonals der mobilen Vorrichtung, mit Fernbedienung, die außerhalb der mobilen Vorrichtung positioniert ist oder mit komplexem Steuerpult im Steuerzentrum auswählen.

Lärmbelastete Betriebsstätten und Baustellen

Fast in allen Industriebranchen treffen wir auf eine hohe Lärmbelastung. Das sind vor allem Eisenbahndepots, Baustellen, Betriebsstätten zur Steinbearbeitung oder Metallbearbeitung, wo ein üblicher 100 V Rundfunk mit seiner Leistung nicht ausreichend ist. Diese Positionen lassen sich problemlos mit der integrierten Sirene Screamer beschallen. Zur Abdeckung größerer Flächen oder abgetrennter Räume in Produktionshallen kann ein einfaches Warn- und Beschallungssystem gebildet werden, das aus einigen Sirenen besteht. Auf Baustellen und in anderen komplexen Räumen, wo eine ausreichende Kabelinstallation zu kompliziert oder unmöglich wäre, schätzen die Kunden bestimmt die Anwendung von ergänzenden Modulen zur drahtlosen Kommunikation.

zeriav_01

Steinbrüche und Bergwerke

Dank der Fähigkeit, sowohl das Warnsignal als auch das gesprochene Wort wiederzugeben, findet die Sirene Screamer eine ideale Anwendung in Steinbrüchen, Bergwerken und Abbaugebieten mit hoher Lärmbelastung. Außer der Warnung in Notfällen kann sie auch im normalen Betrieb angewendet werden, zum Beispiel bei Sprengarbeiten oder bei der Bewegung übergroßer Abbaumechanismen.

 

Schiffe und Häfen

Die integrierte elektronische Sirene Screamer bietet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten in der Schifffahrt. Insbesondere dient sie als Universalersatz für die klassischen monofunktionellen Schiffssirenen und außer einer Warnung kann sie Musik wiedergeben, ermöglicht es der Besatzung Livemeldungen zu senden, eine eventuelle Evakuierung zu koordinieren oder vor einer Gefahrensituation zu warnen. Anwendung findet sie auch in Häfen zur Beschallung großer Lager und dimensionaler Bewegungsmechanismen, zum Beispiel Kräne oder andere Vorrichtungen zur Manipulation mit Ladung.

harbor_01

Steinbrüche und Bergwerke

Dank der Fähigkeit, sowohl das Warnsignal als auch das gesprochene Wort wiederzugeben, findet die Sirene Screamer eine ideale Anwendung in Steinbrüchen, Bergwerken und Abbaugebieten mit hoher Lärmbelastung. Außer der Warnung in Notfällen kann sie auch im normalen Betrieb angewendet werden, zum Beispiel bei Sprengarbeiten oder bei der Bewegung übergroßer Abbaumechanismen.

 

Schiffe und Häfen

Die integrierte elektronische Sirene Screamer bietet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten in der Schifffahrt. Insbesondere dient sie als Universalersatz für die klassischen monofunktionellen Schiffssirenen und außer einer Warnung kann sie Musik wiedergeben, ermöglicht es der Besatzung Livemeldungen zu senden, eine eventuelle Evakuierung zu koordinieren oder vor einer Gefahrensituation zu warnen. Anwendung findet sie auch in Häfen zur Beschallung großer Lager und dimensionaler Bewegungsmechanismen, zum Beispiel Kräne oder andere Vorrichtungen zur Manipulation mit Ladung.

harbor_01
letiska
kamera
les

Flughäfen, Autobus- und Bahnhöfe

Die Außen- und Innenräume von Bus- und Bahnhöfen und Flugplätzen sind häufig ziemlich gegliedert und anspruchsvoll an eine qualitative Beschallung. Die Sirene kann zur Warnung vor Gefahrensituationen, zum Abspielen von Musik aus einer externen Quelle, von Audiowerbung oder Livemeldungen über Ankünfte und Abfahrten von Zügen oder Autobussen angewendet werden. Eine der nicht standardgemäßen, jedoch nutzvollen Anwendungen der Sirene Screamer ist die periodische Wiedergabe der Töne von Raubvögeln, die Tauben und Kleinvögel vertreibt, die die landenden Flugzeuge auf den Flughäfen gefährden und die Umgebung von Bahnhöfen verunreinigen.

 

Öffentliche Räume und Anwendung mit einem Kamerasystem

Die integrierte elektronische Sirene Screamer hat verdrahtete und drahtlose Ein- und Ausgänge, dank der sie mit anderen Vorrichtungen verbunden werden kann. Eine dieser Anwendungsmöglichkeiten ist die Verbindung mit einem Kamerasystem. Der Operator der Polizei oder eines privaten Sicherheitsdienstes kann so nicht nur passiv die Situation überwachen, sondern auch aktiv durch den Live-Audio-Eingang eingreifen, der so den Dieb oder Störenfried der öffentlichen Ordnung vertreibt. Es können die verschiedensten öffentlichen Räume beschallt werden, wie z.B. Parks, Sportplätze, Schwimmbäder, Meeresstrände oder Hochschulgelände.

 

Andere Anwendungsmöglichkeiten

Dank ihrer kompakten Abmessungen, der verdrahteten oder drahtlosen Kommunikationsweise und dem widerstandsfähigen Schallgehäuse aus Aluminiumlegierung eignet sich die elektronische Sirene Screamer zur Anwendung in vielen nicht standardgemäßen Beschallungs- und Warnsystemen. Sie wurde in der flugakrobatischen Gruppe getestet, in der historische Luftkämpfe vorgeführt wurden, wo sie den Ton einer Kanone imitierte. Ebenfalls kann sie auch Naturgeräusche imitieren und teilweise ersetzen (Vogelgezwitscher, das Geräusch eines Wasserfalls u.a.) und kann in Krankenhäusern, Rehabilitationseinrichtungen oder Administrationsgebäuden angewendet werden.

Flughäfen, Autobus- und Bahnhöfe

Die Außen- und Innenräume von Bus- und Bahnhöfen und Flugplätzen sind häufig ziemlich gegliedert und anspruchsvoll an eine qualitative Beschallung. Die Sirene kann zur Warnung vor Gefahrensituationen, zum Abspielen von Musik aus einer externen Quelle, von Audiowerbung oder Livemeldungen über Ankünfte und Abfahrten von Zügen oder Autobussen angewendet werden. Eine der nicht standardgemäßen, jedoch nutzvollen Anwendungen der Sirene Screamer ist die periodische Wiedergabe der Töne von Raubvögeln, die Tauben und Kleinvögel vertreibt, die die landenden Flugzeuge auf den Flughäfen gefährden und die Umgebung von Bahnhöfen verunreinigen.

letiska

Öffentliche Räume und Anwendung mit einem Kamerasystem

Die integrierte elektronische Sirene Screamer hat verdrahtete und drahtlose Ein- und Ausgänge, dank der sie mit anderen Vorrichtungen verbunden werden kann. Eine dieser Anwendungsmöglichkeiten ist die Verbindung mit einem Kamerasystem. Der Operator der Polizei oder eines privaten Sicherheitsdienstes kann so nicht nur passiv die Situation überwachen, sondern auch aktiv durch den Live-Audio-Eingang eingreifen, der so den Dieb oder Störenfried der öffentlichen Ordnung vertreibt. Es können die verschiedensten öffentlichen Räume beschallt werden, wie z.B. Parks, Sportplätze, Schwimmbäder, Meeresstrände oder Hochschulgelände.

kamera

Andere Anwendungsmöglichkeiten

Dank ihrer kompakten Abmessungen, der verdrahteten oder drahtlosen Kommunikationsweise und dem widerstandsfähigen Schallgehäuse aus Aluminiumlegierung eignet sich die elektronische Sirene Screamer zur Anwendung in vielen nicht standardgemäßen Beschallungs- und Warnsystemen. Sie wurde in der flugakrobatischen Gruppe getestet, in der historische Luftkämpfe vorgeführt wurden, wo sie den Ton einer Kanone imitierte. Ebenfalls kann sie auch Naturgeräusche imitieren und teilweise ersetzen (Vogelgezwitscher, das Geräusch eines Wasserfalls u.a.) und kann in Krankenhäusern, Rehabilitationseinrichtungen oder Administrationsgebäuden angewendet werden.

les